Campingplätze

Navigieren Sie in der unteren Karte und klicken Sie auf einen der Marker, um mehr über den Campinplatz dort zu erfahren.

Hier stellen wir Ihnen die Campingplätze vor, die wir selbst besucht haben. Eine komplette Aufstellung aller Campingplätze erhalten Sie bei der griechischen Zentrale für Fremdenverkehr im Ausland EOT, hier der entsprechende Link:
EOT
oder im Internet unter:
www.greececamping.org

Bitte unbedingt Beachten!
Die Einschätzung der einzelnen Campingplätze ist unsere persönliche (subjektive) Meinnung. Die Situation kann sich durchaus ändern oder in den Jahren geändert haben, durch einen Besitzerwechsel beispielsweise.

Die Ausstattung der Campingplätze haben wir der Aufstellung der griechischen Zentrale für Fremdenverkehr 2009 entnommen. Diese Ausstattung (Pool, Supermarkt, usw.) geben die Campingplätze an die griechische Zentrale für Fremdenverkehr weiter.

Campingplatz Ayannis

Name des Campingplatzes:
Ayannis

Beschreibung:

Der Campingplatz ist direkt neben der Bahnlinie Thessaloniki - Athen gelegen. Die Plätze sind verhältnismäßig klein. Die Sanitären Einrichtungen sind zentral gelegen und sehr gepflegt. Es gibt einen Supermarkt, eine Taverne am Hang mit Meerblick, sehr viel Schatten. Der Platz macht einen sauberen Eindruck. Der Strand, vielmehr das Wasser, ist nicht besonders sauber.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Alle anderen Campingplätze liegen viel weiter südlich.

Ort:
Methoni

zuletzt besucht:
1990

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach eignet sich dieser Campingplatz nur für die Durchreise. Durch die Bahnstrecke hat man mehrmals am Tag und in der Nacht das Gefühl, der Zug fährt einem mitten durchs Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil. Die Duschen sind sehr gepflegt. In der Taverne ist das Essen nicht gerade billig zu nennen und man hat hier ohne mit dem Auto zu fahren keine andere Möglichkeit zum Essen zu gehen.

Homepage:
keine

Campingplatz Vrachos Kastraki

Name des Campingplatzes:
Vrachos Kastraki

Beschreibung:

Der Campingplatz ist sehr schön mit allen möglichen Bäumen zugewachsen, so das es viel Schatten gibt. Es ist alles vorhanden, ein kleiner MiniMarket, Waschhäuschen, Küche, saubere Sanitäreinrichtungen und ein großer Swimmingpool.

weitere Campingplätze in der Nähe:
International, Kalambaka, Meteora Garden, Philoxenia, The Cave und Theopetra
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Kastraki

zuletzt besucht:
2006

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies einer der besseren Plätze. Man wird sehr freundlich aufgenommen und auch ansonsten gibt es nichts zu meckern. Wer Essen geht in einer der zahlreichen Tavernen in Kastraki, sollte die Tavernen auf dem Hauptplatz meiden, da hier das Essen nicht gerade gut ist, dafür aber sehr teuer. Lieber eine abgelegenere Taverne suchen oder die des Campingplatzes benutzen.

Homepage:
keine

Campingplatz Hellas

Name des Campingplatzes:
Hellas

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer und ist in Teilen terassenförmig angelegt. Es gibt nur durch ein paar große Bäume Schatten gibt. Es ist alles vorhanden, ein kleiner MiniMarket, Waschhäuschen, Küche, saubere Sanitäreinrichtungen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Marina
Diesen Campingplatz haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Gazea

zuletzt besucht:
2007

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies einer der Plätze, die man nur für kurze Zeit besucht. Man wird zwar sehr freundlich aufgenommen aber man darf sein Zelt nur auf ganz bestimmten Plätzen aufstellen. Der Rest ist ausschließlich für Wohnmobile reserviert. Der Strand ist sehr klein, es handelt sich um einen Sand- Kiesstrand. Im Wasser sind ebenfalls größtenteils große Kiesel und sehr viele Seeigel.

Homepage:
www.campinghellas.gr

Campingplatz Kaparelis

Name des Campingplatzes:
Kaparelis

Beschreibung:

In der Broschüre des griechischen Zentrale für Fremdenverkehr und in neueren Landkarten ist dieser Campingplatz nicht mehr geführt!
Der Campingplatz ist etwas außerhalb von Itea an einem Hang gelegen. Der Campingplatz ist terrassenförmig angelegt. Ein kleiner Supermarkt ist auch vorhanden. Die Sanitären Einrichtungen sind zentral gelegen und sehr sauber. Der Strand befindet sich direkt über der Straße.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Apollon und Delphi
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Itea

zuletzt besucht:
1990

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies ein Campingplatz der für längere Aufenthalte weniger geeignet ist. Der Strand ist hier nicht besonders schön. Wer zum Essen gehen will sollte nicht in die Restaurants in der Nähe des Campingplatzes gehen, sondern lieber einen weiteren Weg nach Itea selbst auf sich nehmen.

Homepage:
keine

Campingplatz Ayannis

Name des Campingplatzes:
Ayannis

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Er ist in meheren schmalen Terassen angeordnet. Es gibt eine kleine Taverne, Supermarkt und Terasse über dem Meer. Der Strand ist über einen guten Weg zu erreichen, ca. 300 m, es handelt sich um einen groben Kiesstrand.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Nähe Itea

zuletzt besucht:
2006

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist der Campingplatz nicht für längere Aufenthalte geeignet. Er wirkt etwas ungepflegt und warmes Wasser ist auch eine Seltenheit. In der Taverne und im Supermarkt gibt es fast nichts, man ist gezwungen nach Itea zu fahren um Essen und Trinken einzukaufen. Am Strand gibt es sehr viele Seeigel, so dass es eigentlich nur an dem Steg möglich ist gefahrlos ins Wasser zu gehen. Das Delphi nur ein paar Kilometer entfernt ist merkt man einfach, dafür hat man genügend Platz und kann sich Breit machen.

Homepage:
keine

Campingplatz Heraklia

Name des Campingplatzes:
Heraklia

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Es gibt sehr viel Schatten durch einen alten Baumbestand, sehr viele große Bäume. Es ist alles vorhanden, ein kleiner MiniMarket, Waschhäuschen, Küche, saubere Sanitäreinrichtungen und ein Restaurant.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Arion, Castle, Esperides, Golden Beach, Hellas, Kalamaki, Nefeli, Nik, Orefas, Pardissos, Phillipion, Platamon, Poseidon Beach
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Paralia N. Panteleimona

zuletzt besucht:
2007

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies einer der Plätze, die man nur für kurze Zeit besucht. Man wird zwar sehr freundlich aufgenommen aber man darf sein Zelt nur auf ganz bestimmten Plätzen aufstellen. Da der Rest schon von griechischen Dauercampern belegt ist. Der Strand ist recht schön, doch hier reiht sich ein Campingplatz an den anderen. Man spricht nicht umsonst auch von der griechischen Riviera. Was uns jedoch am allermeisten gestört hat, es sind auf dem ganzen Campingplatz (der nicht von Dauercampern belegt ist) Hundehaufen verteilt und zwar sehr viele, so daß man fast überall hinein tritt.

Homepage:
Heraklia

Campingplatz Varkiza

Name des Campingplatzes:
Varkiza

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Hang und ist sehr verwinkelt. Es git viel Schatten durch sehr alten Baumbestand. Die Sanitäreinrichtungen sind auf einem neueren Stand.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Nähe Kap Sounion

zuletzt besucht:
2006

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz gerade mal recht umd eine Nacht hier zu verbringen, damit man am Poseidon Tempel in Kap Sounion den Sonnenuntergang geniesen kann. Zum Strand muß man über eine Straße ca. 20 Minuten gehen. Und der Paltz selber hat wenige und sehr kleine Stellplätze. Für ein großes Familienzelt ist hier kein Platz.

Homepage:
keine

Campingplatz Kalami Beach

Name des Campingplatzes:
Kalami Beach

Beschreibung:

Der Campingplatz ist eine Bucht weiter als Igoumentsa direkt neben der Küstenstrasse Igoumenitsa - Preveza gelegen. Die Entfernung von Igoumenitsa beträgt ca. 8 km. Die Sanitären Einrichtungen sind sehr gepflegt. Das Personal spricht gut deutsch und ist sehr freundlich. Es gibt einen Supermarkt, eine Taverne am Hang mit Meerblick, sehr viel Schatten. Der Platz macht einen sauberen Eindruck.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Nautilus, Helena, Sofas
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Plataria

zuletzt besucht:
2009

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach eignet sich dieser Campingplatz auch für einen längeren Aufenthalt oder aber als Platz für die erste oder letzte Nacht nach oder vor der Fähre. Die Duschen, der Strand und auch der ganze Platz sind sehr gepflegt. Dieser Platz ist durchauch empfehlenswert.

Homepage:
www.campingkalamibeach.gr

Campingplatz Zante

Name des Campingplatzes:
Zante

Beschreibung:

Der Campingplatz ist terrassenförmig angelegt und mit vielen Bäumen bepflanzt. Es gibt eine Küche, einen MiniMarket und sehr gepflegte Sanitäre Einrichtungen. Zum Strand gelangt man über einen breiten Pfad. Es gibt hier am Strand eine kleine Bar. Von hier kann man auch mit dem Schiff eine Rundtour um die Insel machen. Buchen kann man dies an der Rezeption des Campingplatzes.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Paradise Camping
Diesen Campingplatz haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Tragaki (Zakynthos)

zuletzt besucht:
2012

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies einer der besseren Campingplätze, wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Das Personal ist sehr freundlich und gibt einem auch gute Tipps was man alles machen kann. Direkt gegenüber des Campingplatzes gibt es auch eine hervorragende Taverne. Mit einem Wort: sehr empfehlenswert.

Homepage:
Zante

Campingplatz Laganas

Name des Campingplatzes:
Laganas

Beschreibung:

Der Campingplatz ist auf einer Anhöhe in der Nähe der Bettenburgen von Zakynthos. Es ist nicht übermäßig groß, aber es gibt eine Taverne, einen MiniMarket, gute Sanitäre Einrichtungen, eine Küche und einen Swimmingpool.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Alikes und Tartarouga
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Laganas (Zakynthos)

zuletzt besucht:
1993

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach kann man diesen Campingplatz auch für mehr als ein paar Tage besuchen. Das Essen in der Taverne ist recht gut und auch ansonsten fühlt man sich hier wohl. Einziger Nachteil, der Platz liegt nicht am Meer.

Homepage:
keine

Campingplatz Naxos

Name des Campingplatzes:
Naxos

Beschreibung:

Der Campingplatz ist gute 15 Kilometer ausserhalb von Naxos-Stadt direkt an einem langen, schönen Sandstrand gelegen. Die Plätze sind großzügig bemessen und bieten reichlich Schatten. Es gibt ein Restaurant, einen MiniMarket, gute Sanitäre Einrichtungen und für Jüngere, jeden Abend Disco.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Maragas und Plaka Beach
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Nähe Naxos Stadt

zuletzt besucht:
1992

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz für einen erholsamem Aufenthalte weniger geeignet, da hier jeden Abend die Musik recht laut durch den ganzen Campingplatz schallt. Deshalb hat man auch fast den ganzen vormittag den Strand für sich allein und kann ein Nickerchen machen. Für Kurzaufenthalte kann diesen Campingplatz aber durchaus empfehlen.

Homepage:
Plaka Beach

Campingplatz Perissa

Name des Campingplatzes:
Perissa

Beschreibung:

Der Campingplatz ist direkt am angeblich schönsten Strand von Santorin gelegen. Die Plätze sind sehr klein. Es gibt hier eine Disco, ein Restaurant, einen Supermarkt und ältere Sanitäre Einrichtungen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Caldera View und Santorini
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Perissa (Santorini)

zuletzt besucht:
1992

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz nicht länger als eine Nacht zu ertragen. Man könnte hier von einem "HAUS"-Platz reden, dann hier hausen alle wir früher unsere Vorfahren in ihren Höhlen. Der Campingplatz ist permanent überfüllt. Essen gehen kann man nur in Perissa selber und auch hier nur in den abgelegenen Tavernen. Hier haben alle stolze Preise. Hier kostet eine Flasche Wein mehr als anderswo eine ganze Kiste.

Homepage:
keine

Campingplatz Gournia Moon

Name des Campingplatzes:
Gournia Moon

Beschreibung:

Der Campingplatz ist ca. 10 km außerhalb von Agios Nikolaos gelegen. Er liegt an einer kleinen Bucht, an der hier felsigen Küste. Es gibt einen MiniMarket, ein Restaurant, einen Swimmingpool und vernünftige Sanitäre Einrichtungen. Schatten gibt es nicht auf allen Plätzen und die Straße führt auf der Südseite direkt vorbei.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Nähe Agios Nikolaos (Kreta)

zuletzt besucht:
1991

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz nicht der allerbeste. Im Sommer schwimmt in der Bucht der Müll im Meer, so das man auf den Pool angewiesen ist. Kommt man im Sommer muß man das Auto vor dem Platz stehen lassen, da die Zelte ineinander verbaut sind, man hat kaum Platz für Tisch und Stühle. Frisches Brot gibt frühestens ab 09:30 Uhr, am Sonntag noch später. Das Personal ist immer gereizt und nicht gerade freundlich zu nennen.

Homepage:
keine

Campingplatz Koutsounari

Name des Campingplatzes:
Koutsounari

Beschreibung:

Der Campingplatz ist mit großen Bäumen bestückt die genügend Schatten geben. Ausserdem sind fast alle Plätze mit Schilfdächern abgedeckt. Es gibt sehr saubere Sanitäre Einrichtungen, einen Supermarkt, eine schöne Taverne und großzügig bemessene Plätze. Das Personal zeigt einem bei der Ankunft den Platz und seine Einrichtungen. Auch wird einem gezeigt an welchen Plätzen man sich einrichten kann. Der Strand ist in einer Minute erreicht. Er besteht hier aus feinem Kies, der schwarz ist.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Ierapetra (Kreta)

zuletzt besucht:
1991

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies ein hervorragender Campingplatz. Das ganze Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Essen in der Taverne ist hervorragend und die Plätze sind gemütlich und schattig. Nur im August hat man mit dem Wind Meltemi zu kämpfen, dieser bläst kräftig und kontinuierlich Tag und Nacht. Ansonsten können wir diesen Platz uneingeschränkt empfehlen.

Homepage:
keine

Campingplatz Agia Anna

Name des Campingplatzes:
Agia Anna

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt in einem kleinen, lichten Wald etwas außerhalb von Agia Anna. Der Campingplatz liegt ca. 500m vom Strand entfernt. Der Campingplatz hat mehrere WC´s und Duschräume. Es gibt ebenfalls Bungalows. Die Plätze haben sehr viel Schatten. Es gibt einen großen Pool und im Sommer auch Animation für Kinder.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Agia Anna (Euböa)

zuletzt besucht:
2007

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz nicht schlecht. Gerade für Familien mit Kindern ist er durch den großzügigen Pool sehr geeignet. Was uns jedoch störte, es gibt fast zu viel Schatten, durch den Pool und den Wald gibt es sehr viele Stechmücken. Und wer zum Strand will muß erst einmal ca. 500m auf einer kleinen Straße zum Strand laufen. Dieser ist ab Mitte Juni auch sehr sauber. Denn er wird erst Anfang Juni sauber gemacht vom Strandgut (Müll) der sich über den Winter angesammelt hat.
Ansonsten ist dieser Campingplatz für Familien mit Kindern sehr gut geieignet, auch für einen längeren Aufenthalt.

Homepage:
Agia Anna

Campingplatz Vasiliki

Name des Campingplatzes:
Vasiliki

Beschreibung:

Der Campingplatz ist nicht direkt am Meer gelegen. Es gibt einen Zugang über eine kleine Strasse, ca. 200 m bis zum Kiesstrand. Es gibt einen MiniMarket und sehr gepflegte Sanitäre Einrichtungen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Poros Beach

Ort:
Vasiliki (Lefkada)

zuletzt besucht:
2009

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies ein für ein paar Tage durchaus empfehlenswerter Campingplatz. Der Mini Market wie die Taverne sind nur im Sommer geöffnet, an Pfingsten Fehlanzeige. Der Strand ist nicht gerade der sauberste, dies ist durch die Lage direkt in Vassiliki mit seinem Fischerhafen und dem kleine Fährhafen bedingt. Auf jedenfall möchten wir im Hochsommer hier nicht her, da es hier überaus viele Pauschaltouristen gibt.

Homepage:
keine

Campingplatz Meltemi

Name des Campingplatzes:
Meltemi

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt ca. 3km außerhalb von Githion in Richtung Areopolis. Der Campingplatz befindet sich inmitten eines Olivenhains. Nur ganz am Strand gibt es 3 Reihen die mit Pinien bepflanzt sind. Der Campingplatz hat knapp 100 Stellplätze, die jedoch sehr großzügig bemessen sind. Sofern man nicht mit einem großen Wohnmobil unterwegs ist hat man die freie Auswahl. Es gibt einen Pool der im Jahr 2002 komplett renoviert wurde und jetzt mit Süßwasser gefüllt ist. Eine kleine Kinderrutsche befindet sich ebenfalls hier. Auch ein Spielplatz grenzt direkt an den Pool an. Einen Mini-Market und ein Restaurant gibt es selbstverständlich auch. Es gibt einen großen überdachten Eßplatz der mit Gaskochern, Kühlschrank, Gefriertruhe und natürlich Tischen und Bänken ausgestattet ist. Die Benutzung ist im Preis inbegriffen. Es gibt über den Platz verstreut 3 Waschhäuschen, die jeweils mit Toiletten, Duschen, Wäschewaschplätzen und Waschmaschinen ausgestattet sind. Weiterhin gibt es einen eigenen Tennisplatz, dessen Benutzung unentgeltlich ist, und eine kleine Kapelle auf dem Arenal des Campingplatzes. Hier hat es einen langen schönen Sandstrand. Das Wasser ist sehr sauber.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Githion Bay, Mani Beach und Kronos.
Wir haben uns zwar immer wieder die Plätze angeschaut , doch uns gefällt es auf dem Meltemi immer noch am besten.

Ort:
Mavrovouni bei Githion

zuletzt besucht:
2016

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies der beste und schönste Campingplatz in der Nähe von Githion, eigentlich vom ganzen Peleponnes. Wir fühlen uns hier immer sehr wohl, da der Platz immer sauber gehalten wird. Jedes Jahr wird hier die letzte Woche unseres Urlaubes verbracht. Nicht zuletzt da es hier am Strand eine Taverne gibt die Ihresgleichen sucht. Griechische Hausmannskost für günstiges Geld. Einfach am Strand rechts entlang gehen, ca. 10-15 Minuten. Der Strand ist einer der schönsten am Peleponnes und sehr für Kinder geeignet. Auch die vorhandenen Bungalows sind zu empfehlen.

Homepage:
Meltemi

Campingplatz Avia

Name des Campingplatzes:
Avia

Beschreibung:

In der Broschüre des griechischen Zentrale für Fremdenverkehr und in neueren Landkarten ist dieser Campingplatz nicht mehr geführt!
Der Campingplatz ist Terrassenförmig angelegt und bietet im oberen Bereich wenig Schatten, hier wird es ab Mittag sehr heiß. Der Strand ist über einen kleinen Trampelpfad zu erreichen. Die Taverne steht direkt am Abhang und man kann so den Sonnenuntergang genießen. Es gibt zwei Waschhäuschen mit Toiletten und Duschen. Der Strand ist recht schmal und besteht aus grobem Kies.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Agios Andreas, Fare, Patista und Ta Delfinia
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Nähe Kalamata

zuletzt besucht:
1992

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies einer der besseren Campingplätze. Er ist relativ ruhig und man kann hervorragend Essen. Der Strand ist zwar nicht besonders groß, aber er reicht für ein paar Tage Erholung gut aus. Wer allerdings Trubel im Urlaub haben will ist hier eindeutig fehl am Platz. Die oberen Reihen sollte man meiden da hier die Luft im Sommer fast steht.

Homepage:
keine

Campingplatz Kalogria

Name des Campingplatzes:
Kalogria

Beschreibung:

Der Campingplatz ist ein paar hundert Meter neben der Staße. Es gibt genügend Schatten. Er soll einen Pool, Waschräume, Chemische Toiletten und einen Spielplatz haben.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Stoupa

zuletzt besucht:
1990

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies einer der letzten Campingplätze. Er ist relativ ruhig aber zum Strand muß man schon gute 15 Minuten laufen. Was jedoch das schlimmste an diesem Campingplatz war, das sind die sanitären Einrichtungen. Diese befinden sich in einem einzigen Raum. Hier gibt es nur Trennwände, die unten offen sind. In der einen Reihe stehen die Duschen und direkt hinter der Trennwand befinden sich die Toiletten. Welch ein Duft. Was jedoch noch dazu kommt ist, hier gibt es keinerlei Fliesen oder dergleichen. Man läuft immer auf dem feuchten mit Moos überzogenen Betonboden. Überaus hygienisch und angenehm.

Homepage:
www.campingkalogria.gr

Campingplatz Finikes

Name des Campingplatzes:
Finikes

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Es führt ein Fahrweg im Rechteck durch den ganzen Campingplatz. Schatten ist reichlich vorhanden. Der Campingplatz hat mehrere Waschhäuschen, Duschen und Küchen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Anemomylos, Ammos, Thines und Loutsa
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Nähe Finikounda

zuletzt besucht:
2014

Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz ein mehr als nur guter Capingplatz. Hier kann man es druchaus längere Zeit aushalten. Die Plätze sind sehr großzügig bemessen. Es gibt mehrere Waschhäuser, mehrere Küchen. Das Personal ist überaus freundlich und immer sehr hilfsbereit. Über einen gepflasteren Weg geht es ans Meer, ca. 200 m. Hier ist einer der schönsten Sandstände die wir je gesehen haben. Der Strand ist sehr lang, ein paar Meter links oder rechts um man hat den Strand für sich allein. Von hier ist es ein Katzensprung zur Festung von Methoni, es liegt auch nur 10 Kilometer entfernt. Ein rund herum zu empfehlender Campingplatz. Für Familien mit kleineren Kindern auch für länger sehr gut geeignet.

Homepage:
Finikes

Campingplatz Erodios

Name des Campingplatzes:
Erodios

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Es führt ein Fahrweg im Rechteck durch den ganzen Campingplatz. Nach dem Eingang befinden sich auf der rechten Seite einigen Bungalows. Dann folgen immer auf der rechten Seite die Stellplätze. Schatten ist reichlich vorhanden. Im inneren des Rechteckes befinden sich mehrere Waschhäuschen, Duschen, Küchen und auch die Taverne.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Navarino, Navarino II und Proti
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Nähe Pilos

zuletzt besucht:
2008

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz ein mehr als nur guter Capingplatz. Hier kann man es druchaus längere Zeit aushalten. Die Plätze sind sehr großzügig bemessen. Es gibt mehrere Waschhäuser, mehrere Küchen, einen Supermarkt und eine hervorragnde Taverne. Diese ist zwar als Selbstbedinung ausgelegt, was aber derm Essen in keinster Weise schadet. Außderdem ist es in der Taverne für einen Campingplatz sehr günstig. Das Personal ist überaus freundlich und immer sehr hilfsbereit. Der Strand ist sandig und flach, so das auch kleine Kinder ohne Erwachsenen ins Wasser können. Am Strand befinden sich ältere Liegestühle und fest installierte Sonnenschirme. Man befindet sich direkt am Anfang der Lagune von Pilos. Von hier ist es ein Katzensprung zur Festung von Navarino und Methoni liegt auch nur 15 Kilometer entfernt. Ein rund herum zu empfehlender Campingplatz. Für Familien mit kleineren Kindern auch für länger sehr gut geeignet.

Homepage:
Erodios

Campingplatz Palouki

Name des Campingplatzes:
Palouki

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt in mitten altem Baumbestand, so dass es sehr viel Schatten gibt. Die Plätze sind recht groß und sehr gepflegt. Es gibt einen kleinen Supermarkt in dem es fast allen gibt. Auch eine schöne und gute Taverne fehlt nicht. Der Strand ist ein sehr feiner Sandstrand. Die Sanitären Einrichtungen sind recht neu und sehr gepflegt.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Paradise, Kouroutas Communal und Kourouta.
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht. Angesehen haben wir uns alle, Sie sind wesentlich größer, trotzdem sehr gepflegt.

Ort:
Nähe Palouki

zuletzt besucht:
2012

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies einer der besseren Campingplätze. Er ist relativ ruhig und man kann hervorragend Essen. Der Strand ist auch nicht der schlechteste, aber er reicht für ein paar Tage Erholung gut aus. Wer allerdings Trubel im Urlaub haben will ist hier eindeutig fehl am Platz. Hier kann man wunderschöne Sonnenuntergänge direkt am Strand oder der Campinplatz eigenen Taverne erleben. Auch gibt es im Campingplatz eigenen Supermarkt sehr guten offenen Landwein zu kaufen.

Homepage:
www.camping-palouki.gr

Campingplatz Agginara Beach

Name des Campingplatzes:
Agginara Beach

Beschreibung:

Der Campingplatz besitzt sehr schattige und großzügig bemessene Plätze. Es gibt mehrere Waschhäuschen, einen Supermarkt und eine Taverne. Der Strand mit seiner Bar gehört zum Campingplatz. Man hat überall hin kurze Wege. Die Leitung spricht perfektes Deutsch.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Fournia Beach, Ionion Beach und Melissa
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Lygia

zuletzt besucht:
1993

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies ein sehr schöner Campingplatz. Am Strand sieht man hinüber nach Zakynthos. Die Taverne bietet recht gutes Essen, ist aber für griechische Verhältnisse nicht gerade billig.
Achtung: Sollten Sie vorhaben nur eine Nacht hier zu verbringen, dann aufgepaßt, hier reagiert das Personal sehr unfreundlich. Wenn Sie jedoch einige Tage hier verbringen werden Sie sich wohl fühlen.

Homepage:
www.camping-aginara.gr

Campingplatz Alphios

Name des Campingplatzes:
Alphios

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt oberhalb von Olympia an einem Hang und ist terrassenförmig angelegt. Er bietet kleinere und größere Plätze die auch für Wohnmobile geeignet sind an. Es gibt sehr gepflegte Sanitäre Einrichtungen. Eine Küche, eine MiniMarket und eine Taverne gibt es ebenfalls. Ziemlich zentral gelegen gibt es noch einen Swimmingpool.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Diana und Olympia
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Olympia

zuletzt besucht:
2011

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies ein sehr schöner Campingplatz. Das Essen in der Taverne schmeckt sehr gut und das Personal ist sehr freundlich. Der Pool ist recht großzügig bemessen und man ist sehr kinderfreundlich. Diesen Campingplatz können wir allen Familien nur empfehlen, auch wenn man mehr als nur eine Nacht hier verbringen möchte. Einziger Minuspunkt, er gehört nicht gerade zu den billigen Campingplätzen.

Homepage:
keine

Campingplatz Eleon Beach

Name des Campingplatzes:
Eleon Beach

Beschreibung:

In der Broschüre des griechischen Zentrale für Fremdenverkehr und in neueren Landkarten ist dieser Campingplatz nicht mehr geführt!
Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Er ist sehr großzügig angelegt. Es gibt reichlich Schatten, durch im hinteren Bereich wenige aber sehr hohe und große Bäume und im vorderen Bereich durch viele kleine Bäume. Es gibt ein Restaurant, einen Mini Market, mehrere Waschhäuser, eine Küche und auch Waschmaschinen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Eleon

zuletzt besucht:
2006

unsere Meinung:
Der Campingplatz im Jahr 2006 verkommt immer mehr, überall Laub und sonstiger Dreck, kein warmes Wasser, kein gar nichts. Es wird absolut nichts mehr gepflegt. Es ist nur Platz und das genügend. Der Campingplatz ist dazu noch sehr teuer. Unserer Meinung nach ( im Jahr 2004) ist dieser Campingplatz ein recht ordentlicher Campingplatz. Die Waschräume sind zwar nicht mehr auf dem neuesten Stand, dafür jedoch sehr sauber. Für Familien ist dieser Platz auch für längere Aufenthalte geeignet. Auch als Ausgangspunkt für mehrere Ausflüge (Kalavrita mit der Zahnradbahn) eignet sich dieser Platz durch seine Lage.

Homepage:
keine

Campingplatz Akrata Beach

Name des Campingplatzes:
Akrata Beach

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Er ist in zwei Reihen angelegt. Auf dem einen Seite fährt man zum Meer und auf der anderen Seite geht es wieder zum Eingang zurück. Es gibt reichlich Schatten, aber leider wenig Stellplätze die Frei sind.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Akrata

zuletzt besucht:
2003

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz nur als Durchgangsplatz zu sehen, da es hier nur sehr wenige freie Stellplätze gibt. Die meisten der knapp 40 Plätze sind von Dauercampern belegt.

Homepage:
Akrata Beach

Campingplatz Blue Dolphin

Name des Campingplatzes:
Blue Dolphin

Beschreibung:

Der Campingplatz hat viel Schatten, die Plätze sind großzügig bemessen. Es gibt eine Taverne innerhalb des Campingplatzes. Die Sanitären Einrichtungen sind zentral gelegen. Waschhäuschen und Küche sind ebenfalls vorhanden. Am Strand sind Liegen und Sonnenschirme für die Gäste vorhanden.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Alkyoni, Biarritz, Corinthian Beach, Isthmia Beach Limni Ireou und Poseidon
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Nähe Korinth

zuletzt besucht:
2003

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies ein recht ordentlicher Campingplatz. Der Strand besteht aus teilweise aus grobem Kies und teilweise aus Sand. Für die Nähe von Korinth ist das Wasser recht sauber. Zum Essen würden wir nicht empfehlen die Taverne des Campingplatzes zu benutzen. Lieber eine 1/4 Stunde am Strand entlang nach Westen gehen, dort gibt es mehrere gute Tavernen. Dieser Platz ist auch für einen längeren Aufenthalt recht gut geeignet.

Homepage:
Blue Dolphin

Campingplatz Mycanae

Name des Campingplatzes:
Mycanae

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt dirket am Anfang von Mykene. Er hat sehr viel Schatten und einen guten Pool. Man hat überall hin kurze Wege.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Atreus
Diesen Campingplatz haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Mykene

zuletzt besucht:
2004

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz für einige Tage durchaus zu empfehlen. Längerfristig würden wir jedoch einen andren Platz wählen, da es hier keinen Kinderspielplatz gibt. Man kann von hier aus die Ausgrabungen von Korinth, Mykene, Tiryns und Epidauros leicht erreichen ohne zu weit fahren zu müssen.

Homepage:
keine

Campingplatz Lefka Beach

Name des Campingplatzes:
Lefka Beach

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt an der Straße von Tolo, Drepano, Vivari und Paralia Irion. Er hat auf jedem Stellplatz genügend Schatten. Die Stellplätze sind durch kleine Hecken voneinander getrennt. Es gibt einen Supermarkt und ein Restaurant. Es gibt auf dem Platz verteilt mehrere sanitären Einrichtungen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Argolic Strand, Lido II, Plaka Beach, Tolo Plaz und Triton
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Nähe Drepano

zuletzt besucht:
1990

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach gehört dieser Platz schon zu den Touristenhochburgen, denn hier darf man für warmes Wasser eigens Bezahlen (Duschmarken). Das Personal ist zwar freundlich, aber man merkt das dies nicht von innen heraus kommt. Das Essen im Restaurant ist bereits eingedeutscht und schmeckt nicht mehr richtig griechisch. Insgesamt gesehen ist dieser Platz in unseren Augen zu teuer. Den Stellplatz bekommt man zugewiesen. In unseren Augen ist dieser Platz höchsten für eine Nacht zu gebrauchen.

Homepage:
www.camping-lefka.gr

Campingplatz Nicolas II

Name des Campingplatzes:
Nicolas II

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt am Ende von Palea Epidauros und kommt direkt nach dem Nicolas I. Der Campingplatz hat sehr viel Schatten und ist recht ruhig. Er liegt in einem Olivenhain. Es gibt einen kleinen Supermarkt und der Strand ist gleich neben dem Campingplatz. Man hat überall hin kurze Wege.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Bekas, Diamantis, Nea Epidauros, Nicolas I und Verdelis
Diese Campingplätze haben wir noch nicht besucht.

Ort:
Palea Epidauros

zuletzt besucht:
1990

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dieser Campingplatz für einige Tage durchaus zu empfehlen. Längerfristig würden wir jedoch einen andren Platz wählen, da es hier keinen Kinderspielplatz gibt. Ansonsten gibt es unweit entfernt ein paar nette Tavernen und man kann von hier aus die Ausgrabungen von Korinth, Mykene, Tiryns und Epidauros leicht erreichen ohne zu weit fahren zu müssen.

Homepage:
www.nicolasgikas.gr

Campingplatz Galatas

Name des Campingplatzes:
Galatas

Beschreibung:

In der Broschüre des griechischen Zentrale für Fremdenverkehr und in neueren Landkarten ist dieser Campingplatz nicht mehr geführt!
Der Campingplatz liegt etwas ausserhalb von Galatas, gegenüber der Insel Poros. Er ist sehr großzügig angelegt und hat auch genügend Schatten. Ein sehr flacher Sandstrand ist besonders für Familien mit kleineren Kindern geeignet.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Galatas

zuletzt besucht:
1992

unsere Meinung:
Unserer Meinung nach ist dies relativ ruhiger Campingplatz. Es ist alles da was man benötigt, Kinderspielplatz, gute Küche, saubere Sanitäranlagen usw.. Der Platz war im August wenig besucht. Für Leute die Action brauchen also komplett ungeeignet.

Homepage:
keine

Campingplatz Poros Beach

Name des Campingplatzes:
Poros Beach

Beschreibung:

Der Campingplatz ist nicht direkt am Meer gelegen. Es gibt einen Zugang über eine kleine Strasse, ca. 200 m bis zum Kiesstrand. Es gibt einen MiniMarket und sehr gepflegte Sanitäre Einrichtungen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Vasiliki

Ort:
Mikros Gialos (Lefkada)

zuletzt besucht:
2013

unsere Meinung:
Wir haben diesen Campingplatz am Anfang der neuen Saison besucht. Bis auf die sanitären Einrichtungen (sehr sauber) war alles weitere noch geschlossen. Deshalb können wir keine ausführlichen Angaben machen.

Homepage:
www.porosbeach.com.gr

Campingplatz Karavomylos Beach

Name des Campingplatzes:
Karavomylos Beach

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Es gibt einen MiniMarket und sehr gepflegte Sanitäre Einrichtungen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Sami (Kefalonia)

zuletzt besucht:
2013

unsere Meinung:
Wir haben diesen Campingplatz am Anfang der neuen Saison besucht. Im Frühjahr liegt der Platz für Zelte recht ungünstig, er befindet sich fast in der Mitte der Bucht. Und von Süden kommen des Öfteren heftige bis sehr stürmische Winde.

Homepage:
www.camping-karavomilos.gr

Campingplatz Armenistis

Name des Campingplatzes:
Armenistis

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Es gibt einen MiniMarket und sehr gepflegte Sanitäre Einrichtungen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Lacara

Ort:
bei Sarti

zuletzt besucht:
2010

unsere Meinung:
Für ein paar Tage kann man es auf diesem Campingplatz gut aushalten. Da viele Dauercamper hier sind, erhält man auch sehr schnell Anschluss an die Griechen, man wird sofort in die Gemeinschaft aufgenommen. Vom Strand blickt man direkt auf den Berg Athos und kann etliche Ausflüge in die Umgebung unternehmen.
Auch das Weingut Tsantalis liegt nicht allzuweit entfernt, wir haben sogar eine private Führung nur für uns erhalten.

Homepage:
www.armenistis.com.gr

Campingplatz Leonidas

Name des Campingplatzes:
Leonidas

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Es gibt einen MiniMarket und sehr gepflegte Sanitäre Einrichtungen.

weitere Campingplätze in der Nähe:
Lacara

Ort:
bei Loggos

zuletzt besucht:
2010

unsere Meinung:
Viel können wir zu diesem Campingplatz nicht sagen, da wir nur eine Nacht hier waren. MiniMarket war noch geschlossen, aber die Dame vom Campingplatz hat uns trotzdem ein Brot von sich gegeben. Auch die anderen Camper (lauter Griechen) haben uns sofort beim Zeltaufbau usw. von sich aus geholfen.

Homepage:
www.camping-leonidas.gr

Campingplatz Simos Elafonissos

Name des Campingplatzes:
Simos Elafonissos

Beschreibung:

Der Campingplatz liegt direkt am Meer. Es gibt einen MiniMarket und die sanitären Einrichtungen sind nicht sonderlich gepflegt.

weitere Campingplätze in der Nähe:
keine

Ort:
Elefonissos

zuletzt besucht:
2011

unsere Meinung:
Wir waren an Pfingsten auf diesem Campingplatz. Große Zelte können nicht aufgestellt werden, da entweder die Standplätze zu klein oder teilweise betoniert sind. Im MiniMarket gibt es um diese Jahreszeit kaum Frisches, auch Brot sucht man vergeblich (nur abgepackte Hörnchen mit Schoko-Füllung). Man muss 4,5 km einfach zum nächsten Bäcker fahren, wenn man Brot haben möchte. Im MiniMarket bekommt man, wenn man nach Brot frägt, gesagt, nebenan im Restaurant kann man frühstücken.
Bei den sanitären Einrichtungen waren sämtliche Türen, Türklinken angerostet oder total verrostet. Auch gab es ausschließlich kaltes Wasser (erfrischende Dusche).
Für griechische Verhältnisse sind die Preise für den Campingplatz sehr hoch. Außerdem muss man am Strand für Liegen und Sonnenschirme noch zusätzlich zahlen.
Nach zwei Tagen reichte es uns!

Homepage:
www.simoscamping.gr